Chronik

1924, 21.September : Gründung der FF-Mönichwald mit 27 Mann

Gruppenfoto

1925, 25. Jänner : Erster Feuerwehrball
1926, 13. Juni : Einweihung des ersten Rüsthauses
1927, Oktober : Ankauf der ersten Motorspritze
1938, Jänner : Ankauf der ersten Feuerwehrsirene
1949, 07. August : Die Wettkampfgruppe Mönichwald wird Bezirkssieger

Wettkampfgruppe1949

1954, März : Ankauf des ersten Feuerwehrautos ( Jeep )
1958, 26 Mai : Einweihung des Rüst- und Gemeindehauses
1961 : Ankauf KLF mit Vorbaupumpe ( Landrover )
1969 : Ankauf KRAD ( Puch 175 )
Ankauf KLF ( Steyr-Fiat, Kastenwagen )
1979 : Ankauf der ersten Atemschutzgeräte
Ankauf KLF ( VW LT 35 )
1980 : Ankauf TLF-A 2000 ( Magirus )
1984 : Ankauf KRF-S ( Puch-G )
1996 : Ankauf KDO ( VW 253 Bus )
2001 : Ankauf KLF-A ( Mercedes Sprinter)
Baubeginn des aktuellen Rüsthauses
2002 : Segnung des neuen Rüsthauses
2008 : Ankauf MTF-A ( VW T5 )
2010: Ankauf RLF-A 2000 (Scania P400 CC)

Kommadanten
1924 – 1957: ABI Karl Lechner
KarlLechner
1957 – 1969 : HBI Vinzenz Moser
VinzenzMoser
1969 – 1979 : HBI Franz Wöhrer
FranzWoehnrer
1979 – 2004 : HBI Franz Hold
FranzHold
Seit 2004 : HBI Johannes Gruber
HannesGruber1

Kommentare sind geschlossen