1. Bereichsfeuerwehrtag 2017 (Bewerb und Auszeichnung für OBI Notter)

Am 10.06.2017 fand der erste von zwei Bereichsfeuerwehrtagen in diesem Jahr in Pinggau satt.

Beim dort ausgetragenen Bewerb trat auch die Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Mönichwald an. Sowohl in der Kategorie Bronze A sowie auch in Silber A waren unser Kameraden erfolgreich.

Während der Bewerb noch voll im Gange war fand in der NMS Pinggau die Sitzung der Delegierten des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg statt. In diesem Rahmen wurde OBI Patrick Notter mit dem Verdienstzeichen der 3. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark ausgezeichnet.

Gratulation!

Fotos: BFV HB Hans Peter Feichtinger & FF Mönichwald

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen